photo blog
PATENSCHAFT FÜR SEEPFERDCHEN ÜBERNOMMEN

Ich freue mich wie ein Fischstäbchen, dass wir im SEA LIFE München die Patenschaft für ein Langschnauzen-Seepferdchen übernehmen durften. Das kleine Kerlchen ist meistens gelb und heißt natürlich "Sebi". Allerdings hat es keine Brille und kein Halstuch. Aber es schwimmt genau so munter durchs Wasser wie sein Namenskollege in den Kuschelflosse Büchern ...